SiCHER GELANDET


Speisekürbis 'Patisson'

Kurz nach der Beerdigung unserer 'Alien-Schnecke' haben wir diese UFO's im Garten gesichtet ...


Diese Schmuckstücke sind sicherlich eine Zierde aber auch noch oberköstlich obendrein. Jung geerntet - wie geschehen - kann dieser Gourmetkürbis sogar mit Schale gegessen werden. 

Wir haben - nachdem wir unsere Nachbarn mit einem Exemplar versorgt hatten - die Kerne (sehr wenig!) vor der Zubereitung entfernt, den kleinen weissen Kerl in dünne Scheiben geschnitten und mit Zwiebeln, Knoblauch & Thymian in Olivenöl kurz aber scharf angebraten. Es war superlecker! 

Falls auch ihr ihn verarbeiten werdet, so wünsche ich Euch schon jetzt einen "Guten Appetit!": 

Kommentare

  1. Hmmm - die sehen appetitlich aus :-)
    Jo, der kleine Springinsfeld ist mit seinen zweieinhalb noch nicht so ganz ohne Windel,
    will aber genauso ins Wasser huppen, wie sein großer Bruder.
    Also zur Sicherheit Schwimmwindeln mit Nemo drauf :-)))))
    Ganz viele gemütliche Sonntagsabendgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  2. boah, die sind riesig!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der erste Kürbis! Es wird wohl langsam Herbst...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥