SCHNEEGLÖCKCHEN "galanthus nivalis"


*** Wenn das Schneeglöckchen blüht, ist der Winter endlich vorbei ***

Hach, was war ich froh, daß ich am Wochenende die Schneeglöckchen samt Vorfrühling begrüssen konnte, während die Vögel ein traumhaftes Konzert schmetterten.



Ich mag diese zierlichen Pflanzen mit ihrem frischen Grün und den weißen Blüten. In unserem Garten sind sie zahlreich vertreten. Es gibt vereinzelte Blüten, kleine / große Gruppen & wunderschöne Zusammenschlüsse, die sich einheitlich schlängeln. Mittendrin und ganz bedächtig - wie immer - der kleine Botaniker: 


Klingelingeling 
"Frühling ick hör Dir trabsen!"


Die Zwiebel des Schneeglöckchens soll Hoffnung für Alzheimer-Kranke bringen und kann Kinderlähmung und Neuralgien lindern. Hmmm, ... bei dieser hier würde ich mich gar nicht an die Zwiebel wagen! 

Könnt ihr die Vampirzähne sehen? *lach*

Schön war's, den Vorfrühling einzuatmen! ... und durch matschigen Morast zu stiefeln. 


Bis bald, 
Petra

Kommentare

  1. Was für schöne Bilder von den Schneeglöckchen!
    Bei herrscht noch Frost und Schnee - aber wir werden uns beeilen und Dir in den Frühling folgen!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll, das für ein wunder-wudnerbarer Post!
    Da geht einem das Herz auf!
    Ich mag endlich Frühling haben! *seufz*
    Bei uns schneit es grade wieder... :-(
    Abe rdie wudnerhünschen Boten sind ja schon da und es dauert hoffentlich nicht mehr lange.
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  3. ach wenn es denn so wäre. Ich habe heute den ersten Krokuss gefunden doch ist ab morgen wieder Schnee angesagt.
    aber die Bilder sind Dir toll gelungen, also geniessen wir was wir haben.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra, es freut mich auch, dass du meinen Blog entdeckt hast und dir die "Nettetaler Schneeglöckchentage" gefallen.
    Ich werde am Samstag dort sein, da ich mich dort verabredet habe. Vielleicht können wir zusammen einen Kaffee trinken, falls du kommst!
    Dein Schneeglöckchenband sieht wirklich suoerschön aus.
    Was hältst du von einer Blogvorstellung auf meiner Seite, ich finde du kannst noch ein paar Leser gebrauchen. Ich werde dich jedenfalls mal schnell"followern"
    LG Sibylle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Sibylle –

      Danke, für Deine herzlichen Zeilen … ich habe mich sehr gefreut. Eine eMail ist schon unterwegs zu Dir!

      Alles Liebe,
      Petra

      Löschen
  5. Ach, ist das schön so viele Schneeglöckchen dicht beieinander! Von so einem kleinen Feld träume ich noch. Aber jedes Jahr komme ich dem Traum ein Stückchen näher ... Und bis dahin genieße ich dann solche wunderschönen Fotos :-)
    Noch winterliche Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥