KOMMENTARMODERATiON


Achdujemineh! Das ist mir jetzt wirklich peinlich ... 

Gestern habe ich entdeckt, das meine alte eMail-Adresse - welche im letzten Jahr schon vom Netz gegangen ist und somit Kommentare nicht mehr weiterleiten konnte - noch hinterlegt war. 

Natürlich habe ich jetzt alles auf den neuesten Stand gebracht ... aber ein flaues Gefühl bleibt. Es tut mir so leid, dass ich diese falsche Einstellung heute erst entdeckt habe und somit Kommentare aus 2017 jetzt erst veröffentlicht wurden.  Bitte verzeiht mir!  


Kommentare

  1. Liebe Petra,
    mir ist es schon passiert, dass ich drei Tage nicht kommentieren konnte und jeder Kommentar, den ich geschrieben habe ist auf mysteriöse Weise verschwunden, bis ich dann rausgefunden habe, dass es an einem Tool lag das ich installiert hatte und ich einfach nur zu doof war, es richtig zu bedienen. Und ich war schon sauer auf Google...
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang -
      vielen Dank, für Deinen Kommentar ... er war für mich wichtig, denn nun konnte ich sehen, dass ich immer noch nichts an die neue eMail-Adresse übermittelt bekomme. Warumauchimmer ... wie Du schon schreibst = manches ist mysteriös!!!
      Obwohl ich jeden Tag auch bei Blogger geschaut habe war Dein Kommentar erst heute bei den zu moderierenden Kommentaren zu sehen ... ???
      Werde morgen mal versuchen, etwas über Google zu finden.
      Nochmals DANKE & eine entspannte Restwoche.
      Weltbeste Grüsse,
      Petra

      Löschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥