iM STORCHSCHNABEL WOHNT EiNE PALME



Könnt ihr schon erkennen, welches Geranium es ist? Morgen werde ich es genauer vorstellen.

Kommentare

  1. DAUMEN GANZ WEIT OBEN,
    liebe Petra! Ich freu mich das du dabei bist!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Herzliche Grüße sende
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petra!
    Ich LIEBE deine Makros!
    Die blauen Staubgefäße sehen toll aus, sieht man das in Original-Größe auch so?
    Leider habe ich bei Geranium keine Ahnung, obwohl ich einige im Garten habe.
    Erst gestern ist wieder eine erblüht, welche ich mir letzten Sommer als weiß gekauft habe, aber die hat auch wieder (zwar hübsche) rosa Streifen drin.

    Schade, dein hübsches Bäumchen werde ich wohl weiterhin nur bei Dir im Blog bewundern, mein Pflanzplanz ist zu schmal, da zu dicht an der Nachbarsgrenze...
    Vielleicht ja ein Zwergapfel oder ein Säulen-Bäumchen...

    Ich würde ja auch gerne ein Röschen pflanzen, aber das ist wiederum zu dicht am Kräuterbeet und da möchte ich nicht "geangelt" werden...

    Viele liebe Grüße aus dem Hexenrosengarten!
    Christine

    PS. Meine Swet Pretty hat auch schon rosa Knospen, wie sieht es bei Dir aus?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE, Christine!
      Die blauen Staubgefäße erfodern einen 'leichten Hofknicks' aber dann sind sie gut zu erkennen ... :)

      Ob Zwergapfel oder Säulen-Bäumchen ... das wirkt neben dem Kräuterbeet sicherlich superschön!

      Meine Sweet Pretty hat gestern die ersten ZWEI Blüten geöffnet: ♥
      Bin gespannt, wann Du im Rosenmeer 'versinken' wirst ... :)

      Alles Liebe,
      Petra

      Löschen
  3. Schon der Titel deines Posts ist genial :)
    Und dann erst das Foto!!!
    Liebe Grüße, Attila

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥