EiN SCHÖNER FEiERTAG


... mit ein  bisschen 'wilder Natur' im linken Teil des Gemüsegartens während wir vor uns hinwerkeln; richtig viel Sonnenschein und Sauerstoff tanken. Solche Tage sind unbezahlbar!

Kommentare

  1. Ein wunderschönes Bild!
    Viele Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Petra,
    dein Bild strahlt wunderbare frühlingsfrische aus!
    Ich liebe es auch, in Zeit und Ruhe im Garten zu schnippen und zu buddeln!
    Bei uns sind die Tulpen inzwischen verblüht, langsam aber sicher beginnen die Rosen das Regiment zu übernehmen, allen voran die Rugosas und meine geliebte Frühlingsduft die inzwischen doch schon mehr als vereinzelte Blüten zeigen.
    Mit meinem lieben Sohn habe ich den halben Tag im Vorgarten gewerkelt, Buchs geschnitten und ein verwildertes Teilstückchen neu bepflanzt.
    (jeah, ich hatte einen Grund in den Gartenmarkt zu fahren...)
    Ein Säulenapfel ist auch mit in den Wagen gehüpft. Zwei neue Röslein konnte ich gerade noch am aufspringen hindern...hihi...aber man hat ja immer so seine Wunschliste...
    Übrigens finde ich den Staketenzaun ganz wunderbar!
    So, nun wünsche ich Dir noch einen schönen Sonntag!
    Herzlichste Rosengrüße von Christine aus dem Hexenrosengarten!

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥