PiCOLiNO F1 + REZEPT


Superschön angerichtet! ... aber was in all dem ist denn nun Picolino F1?

Es ist diese hocharomatische Cocktail-Tomate, die uns mit einem sehr hohen Ertrag beschenkt hat: 



Die Tomate steht bei uns - mit drei Artverwandten - im Gewächshaus; sie soll aber auch für die Kübel- / Freilandpflanzung geeignet sein. Bei uns war sie als Erste reif. Ihre Frucht hat ca. 30-50 g auf die Waage gebracht und wird bei uns meistens als Salattomate verwertet, so dass ich unser diesjähriges Lieblingsrezept mit Euch teilen möchte: 



Habt einen "Guten Appetit!" ... und vielleicht sehe ich sie im nächsten Jahr schon in Eurem Garten?! Lasst es mich wissen ...



Kommentare

  1. Mmmmh, das hört sich aber superlecker an!!.... und wird hier bestimmt nachgemacht! ♥ Ich bin gerade in einer *ichprobiererezepteaus Phase*, lach. Auf der Fahrt nach Frankreich und zurück habe ich endlich meine ganzen Livingathome's seit Juli und Wohnen und Garten Zeitungen gelesen. Lach nicht, die lagen bei mir und haben gewartet, dass ich sie in aller Ruhe durchschmökern kann. Darum kaufe ich immer alle brav wenn sie erscheinen und lege sie beiseite bis ich Zeit habe... :)) Da waren auch so leckere Rezepte drin!
    Die Tomaten sind hier nicht so üppig, ich habe aber auch kein Gewächshaus.....
    Drück dich ganz lieb mit einem dicken Knutscha
    Christel

    AntwortenLöschen
  2. lecker!!!!! danke für die schönen bilder!!! angie

    AntwortenLöschen
  3. Oh ein Augenschmaus....Lass es dir schmecken!! VG Dani

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥