ERYTHRONiUM DENS CANiS "PiNK PERFECTiON"


Mein geliebter Hundszahn: 


Als ich ihn auf den Schneeglöckchentagen 2014 kaufte, war nur ein "Stummel" zu sehen. Da ich mir noch nicht sicher war, wo er sich wohlfühlen würde hat er einige Tage/Nächte im Gewächshaus verbracht. Mehrmals bin ich dann mit ihm über's Areal geschlendert ... bis wir uns auf den jetzigen Platz (Stein am Japanischen Regenbogenfarn) einigten.



Was war ich erschrocken, als er sich im Gewächshaus "entblößte" und mir seine panaschierten Blätter präsentierte. Hmmm ... ?!? ... das ist ja eigentlich so gar nicht meins. 




Zusammen mit der Blüte entfaltete sich diese Pflanze aber in ein echtes Aha-Erlebnis ... sooooooooooooooo schööööööööööön!!! Jeden Tag schlich ich in der Nähe herum und bewunderte das Spiel mit dem Licht. Hing die Blüte morgens noch schlapp nach unten, so klappte sie sich gegen Mittag schon wie ein kleiner Propeller auf; sie schien zu schweben. Am Abend sah man die unbändige Kraft mit der die Blüte sich nach oben stemmte, wie hier auf den Bildern zu sehen. Wirklich atemberaubend! Eine kleine Schönheit, die sich hier mit ihren 20 cm hoffentlich heimisch einrichten wird.




Kommentare

  1. Hallo Petra!
    Dein Hundszahn sieht wunderschön aus. Mir gefallen gerade die panaschierten Blätter total gut und die Farbe ist auch super. Von meiner Mama bekam ich vor Jahren mal einen kleinen Ableger einer Forellenlilie. Die sieht ähnlich aus, nur hat sie gelbe Blüten. Mittlerweile ist daraus auch eine ansehnliche Pflanze geworden, die nun wieder blüht.

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Im Gewächshaus halte ich meine aber nicht. Ich hab weiße, rosa und gelbe, natürlich sind die gelben die wüchsigsten. Dann habe ich noch eine Sorte, die noch nie geblüht hat, sich aber wie die Wutz vermehrt.

    Deine Bilder sind schön!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    diese Blüte hat mich auch sofort begeistert. Aber mit panaschierten Blättern habe ich es auch nicht so. Daher bleibe ich lieber beim hundegewöhnlichen gelben Hundszahn.
    LG Silke

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥