ALLES NEU



Dieser Baustellenabschnitt wurde von uns liebevoll "Dresden 1945" genannt. Es entstand horrend viel Schutt weil wir eine Kernsanierung im linken Bereich durchgeführt hatten. Der kleine Flur ist - mit seinem petrolfarbenen Teppich und der Drahtlampe, welche ein gemütliches Licht schafft - einfach wunderschön geworden. Wir fühlen uns immer wohler im "GoldenFairyCottage": 


Noch mehr Neues: Nic's Photo Projekt

Kommentare

  1. Puhhhh, im Anblick des Schutts wäre ich schon nahe am Verzweifeln gewesen! Aber es ist wirklich wunderschön geworden! Ich hoffe man sieht demnächst mehr solcher vorher/nachher Bilder! Ich liebe sowas!
    Grüsschen aus Ö.

    AntwortenLöschen
  2. Weia, wenn ich dran denke das der ganze Schutt auch wieder aus dem Flur raus buksiert werden musste......welch eine Arbeit !!!
    Aber so wie es aussieht hat es sich mehr als gelohnt. Sieht superschön aus.

    Ganz lebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  3. Juhu Petra ! Entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde und auch nur ganz kurz... Sieht toll aus und ich wünsche dir / euch noch ein gesundes neues Jahr (auch wenn der Januar schon wieder zur Hälfte vorbei ist... *seufz*) ! Hier ist auch viel Bewegung, aber größere Renovierungen sind auf die Winterferien verlegt...
    Ich wünsch Euch ganz viel Spaß mit Eurem wunderschönen neuen Flur !
    GGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Wow....das erste Bild macht fast Angst!
    Super ist das geworden, der Teppich gefällt mir gut und ......die Türen sind weiss *hach* das macht soviel aus!!!!
    Lg Carmen ( mehr Bilder, ich bin so neugrierig)

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥