FLOWER FRiDAY #33


Hier seht ihr meine kleine Spül(en)kompositiondie mir den Abwasch meistens erleichtertheitert: 

Anfang des Jahres wollte ich mit dieser Pflanzen-Kombination teilnehmen. Viele Monate später bin ich nun endlich bei Holunderblütchen mit dabei. Gestern abend schon habe ich die Bilder geschossen, ... 

Die linke kleine Vase mit dem Goldrand gehörte mal meiner Oma und ist recht häufig im Einsatz. Die Vase daneben ist sicherlich aus einer ähnlichen Zeit; ich habe sie mit einigen anderen Vasen aus dem Container vom Nachbarn "gefischt"


Schmuckkörbchen "Cosmea bipinnatus Daydream" & Wilde Wicke 


Habt ein "sauberes" Wochenende! 

Kommentare

  1. Liebe Petra,
    was für eine tolle Dekoidee und mit soviel Liebe gemacht.

    Meine LinkParty findet seit heute morgen wieder statt und vielleicht magst du ja mal vorbeischauen. Ich würde mich riesig darüber freuen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. ...schöne Komposition,
    die Vasen passen perfekt zusammen,

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Schön, daß du mitmachst :-)) Ich mag Wicken und Cosmeen sehr gerne, toll sehen sie aus !!! Ich hab' auch meist Blümchen in der Küche stehen ,viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥