(M)EiN(E) SONNENSCHEiN(E)


*** Die Gartensaison ist eröffnet ***

Mein Mann hat mir seine Muskelkraft geliehen, um uralte Sträucher (Brombeeren / Himmbeeren) und nicht näher bestimmbare Bäumchen zu entsorgen. Die bearbeitete Fläche sieht nun aus wie ein wild durchgepflügter Acker ... *lach* 

(Überlegung: professionelle Gartengeräte ausleihen) 


Am Ende des Tages - als Bernd mit der Abendsonne um die Wette blinzelte - war Henry immer noch voller Tatendrang. Ojeh! So viel Energie hätte ich auch gerne:  


Für mich steht die Körperregeneration nun an erster Stelle. Aufgrund der sehr anstrengenden Kernsanierung - welche auch immer noch nicht abgeschlossen ist - werde ich mich dieses Jahr hauptsächlich mit Schadensbegrenzung (d.h. Unkrautentsorgung) und viel Ruhe beschäfigen. In meiner "freien" Zeit möchte ich gerne in fremde Gärten eintauchen & Ideen für nächstes Jahr sammeln: 

Einsichtige Grüsse
Petra

1 Kommentar

  1. schöne bilder!!! und der hund ist sooo süß!!! alles liebe

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥