iDYLLiSCHER WiLDWUCHS ...?!

Unfassbar, wie lange wir mit dieser kleinen Fläche beschäftigt waren. Alte Johannisbeersträucher, Bergenien, Nachtkerzen, Goldfelberich, Yuccas, undsoweiterUNDSOFORT! wurden ausgegraben und der Boden von Wurzeln & Steinen gesäubert. Es wird ein toller Platz für mein kleines altes Gartenhäuschen, welches wir gerne in den nächsten Wochen rüberholen möchten: 

Kommentare

  1. Wird sicher gut dorthin passen, das Häuschen!
    Glaubt man gar nicht, das so ein kleines Fleckchen soviel Arbeit bedeuten kann. *grins*
    LG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  2. Ach Du Liebe, wie habt ihr es schön!!!! ( Da braucht man doch keinen Urlaub *grins*) Wir genießen es auch in unserem Garten... und waren schon bestimmt 5 Jahre nicht weg!! Zu unserer Silberhochzeit haben wir von unseren kiddies, der Familie und engen Freunden 3 Tage Amsterdam geschenkt bekommen ( Ich bin immer noch am Fotos bearbeiten *lach*) und der Besuch bei meiner Kinderfreundin, die in France verheiratet ist, war schon lange mehr wie überfällig! Aber ich hab es wieder verschmeckt, das Reisen ♥ und Amsterdam ist meine Stadt, so wunderschön!!
    Drück Dich mit liebsten Grüßen
    Christel

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥