LiLiENFEUERWERK

Diese terrakottafarbene Hemerocallis wächst am Eingang zum Garten vor dem Eisenzaun und mit ihrer Blütenfarbe wird sie schon bald farblich auf meine "Lady Emma Hamilton" von David Austin - welche im Juli umziehen muss darf - einstimmen.

Kommentare

  1. Deine Hemerocallis ist wirklich hübsch, ich hab auch in diesem Jahr erstmals wieder eine in Orange, aber eigentlich passt sie nicht in den Garten bei mir.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schön Petra und wenn dann noch die Rose dazu kommt, sieht es erst recht fantastisch aus!
    Liebe Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe ene ganz ähnlich gefärbte Lilie... oder ist es dieselbe?
    Obwohl ich keine Lilien mag.. keine Ahnugn warum. Ich mag sie eben nicht.
    Aber dennoch, sie blühen gerade ganz wundertoll un dich brachte es nicht sübers Herz sie beim umgraben und der Neugestaltung wegzuwerfen. An den alten Platz passte sie mir aber nicht mehr und so hab ich sie zu unserem Grillplatz verfachtet.
    Da stört es nicht wenn sie sich schöna usbreitet und ich bin dankbar das sie trotzd Umpflanzung bereits so schön blüht heuer ^^
    Sehr schön Dein Foto!
    Werd versuchen heute auch ein so schönes hinzubekommen
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Lilien...
    und ihr Duft erst...
    hab ein schönes Wochenende
    Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen

Dankeschön, für Deine Zeit der Worte! ♥